Höhen im Parallelogramm      

Höhen im Parallelogram

  1. Jedes Parallelogramm besitzt zwei Höhen.
    Diese werden mit ha und hb bezeichnet.

  2. Klicke auf ha » und hb », um die Höhen einzuzeichnen.
    Bewege so dann die roten Punkte, um die Höhen in verschiedener Lage einzuzeichnen.

  3. Höhen können auch außerhalb des Parallelogramms liegen. Bewege die die Punkte A, C und D zur Veranschaulichung.

  4. Ist das Parallelogramm ein Rechteck, so sind die Seiten gleichzeitig Höhen.
    Erstelle eine entsprechende Zeichnung!

Höhen im Parallelogramm
           

realmath.de

... mehr als nur Üben




für kostenfreie Bildung