November 2006

Aus RealmathWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jahrgangsstufe -10-

Thema: Trigonometrie

November11.gif

Rubrik 'Tangens - Steigung einer Geraden'
Der Zusammenhang zwischen dem Tangens des Steigungswinkels und der Steigung der zugehörigen Geraden kann anhand dieses Arbeitsblatts veranschaulicht werden.

Zudem findet sich die Möglichkeit, anhand von ersten Aufgaben diesen Zusammenhang einzuüben. Die Besonderheit des interaktiven Arbeitsblatts liegt darin, dass bei einer fehlerhaften Berechnung die richtige Berechnung schrittweise angezeigt werden kann.

Damit können Lernende ihre Fehler analysieren. Link zum Arbeitsblatt


November12.gif

Rubrik 'Tangens - Steigung einer Geraden'
Gegeben ist ein Punkt P einer Geraden g sowie der Winkel, unter dem die Gerade die x-Achse schneidet. Die Lernenden sollen mit Hilfe der Punkt-Steigungs-Form die Geradengleichung ermitteln.

Auch hier können sich die Lernenden anhand von detaillierten Fehlermeldungen und der Möglichkeit, sich die Zeichnung und die komplette Berechnung anzeigen zu lassen ihre Fehler analysieren.
Link zum Arbeitsblatt


November13.gif

Rubrik 'Trigonometrische Funktionen'
Anhand dreier dynamischer Arbeitsblätter können die drei trigonometrischen Funktionen veranschaulicht werden. Dabei kann wahlweise der Graph ein- oder ausgeblendet werden.

Zusätzlich wird anhand einer Hilfeseite das Bogenmaß eines Winkels erklärt.


Jahrgangsstufe -6-

Thema: Bruchrechnen

November0.gif
  • Rubrik 'Bruchteile'
    Der Zusammenhang zwischen Brüchen und Größen kann nun auch an unterschiedlichen Größen anhand zweier Übungen vertieft werden.
  • Bruchteil und Größe

zugehöriges Arbeitsblatt

November1.gif
  • Größe und Bruchteil

zugehöriges Arbeitsblatt



Jahrgangsstufe -8-

Thema: Lineare Funktion

November8.gif

Rubrik 'Ursprungsgeraden'

Der Punkt P liegt auf einer Ursprungsgeraden. Die Aufgabe besteht darin, die Gleichung der Ursprungsgeraden anzugeben.

Die Besonderheit des interaktiven Arbeitsblatts liegt nun darin, dass die Auswertung der Eingabe automatisch die zugehörige Zeichnung und Berechnung erzeugt.

Damit können Lernende ihre Fehler analysieren.

Link zum Arbeitsblatt

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.


November9.gif

Rubrik 'Verschiedene Berechnungen'

Der Punkt A liegt auf einer Geraden. Die Aufgabe besteht darin, die fehlende Koordinate des Punktes A anzugeben.

Die Besonderheit des interaktiven Arbeitsblatts liegt darin, dass bei einer fehlerhaften Berechnung die richtige Berechnung angezeigt wird.

Damit können Lernende ihre Fehler analysieren. Link zum Arbeitsblatt


November10.gif

Rubrik 'Verschiedene Berechnungen'

Der Punkt A liegt auf einer Geradeng, deren Gleichung unvollständig ist. Die Aufgabe besteht darin, den fehlenden Wert m bzw. t der Geradengleichung zu ermitteln.

Die Besonderheit des interaktiven Arbeitsblatts liegt darin, dass bei einer fehlerhaften Berechnung die richtige Berechnung schrittweise angezeigt wird.

Damit können Lernende ihre Fehler analysieren. Link zum Arbeitsblatt


Jahrgangsstufe -7-

Thema: Ganze Zahlen

November4.gif

Rubrik 'Multiplikation'

1. Erklärung des Zahlenpfeilmodells der Multiplikation

Das Zahlenpfeilmodell der Multiplikation wird anhand der Zahlenmenge IN erläutert und eingeführt. Die Schülerinnen und Schüler sollen anhand einfacher Beispiele die Funktionsweise des Zahlenpfeilmodells nachvollziehen können. Gegebenenfalls eigene Zeichnungen im Heft anfertigen und anhand des dynamischen Arbeitsblatts überprüfen.

Schritt für Schritt kann dabei die zugehörige Erklärung eingeblendet werden. Link zur Webseite

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.


2. Einführungsstunde der Multiplikation ganzer Zahlen

November5.gif

2.1 Erarbeiten der Regel für die Multiplikation

Bei der Bearbeitung des interaktiven dynamischen Arbeitsblatts werden die Schüler und Schülerinnen aufgefordert, unterschiedliche Aufgaben im Zahlenpfeilmodell zu bearbeiten. Die Aufgaben und Lösungen sollen sich Schüler dabei im Heft notieren. Anschließend sollen sie ihre gefundene Regel schriftlich formulieren. Dann kann die gefundene Regel ohne Modell überprüft werden. Eine Zusammenfassung im Heft schließt den ersten Teil der Einführung ab.

Link zur Webseite

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.


2.2 Anwendung und Festigung der Regel

November5a.gif

Die Schüler und Schülerinnen sollen anhand einer ersten, einfachen interaktiven Übung die vorher gefundene Regel anwenden. Die Möglichkeit Punkte zu erzielen und deren Speicherung in einer Highscore-Liste, soll die Schüler zusätzlich motivieren.


Link zur Webseite




Thema: Ganze Zahlen

November6.gif

Rubrik 'Division'

1. Erklärung des Zahlenpfeilmodells der Division

Das Zahlenpfeilmodell der Division wird anhand der Zahlenmenge IQ erläutert und eingeführt. Die Schülerinnen und Schüler sollen anhand einfacher Beispiele die Funktionsweise des Zahlenpfeilmodells nachvollziehen können. Gegebenenfalls eigene Zeichnungen im Heft anfertigen und anhand des dynamischen Arbeitsblatts überprüfen.

Schritt für Schritt kann dabei die zugehörige Erklärung eingeblendet werden.

Link zur Webseite

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.


2. Einführungsstunde der Division ganzer Zahlen

November7.gif

2.1 Erarbeiten der Regel für die Division

Bei der Bearbeitung des interaktiven dynamischen Arbeitsblatts werden die Schüler und Schülerinnen aufgefordert, unterschiedliche Aufgaben im Zahlenpfeilmodell zu bearbeiten. Die Aufgaben und Lösungen sollen sich Schüler dabei im Heft notieren. Anschließend sollen sie ihre gefundene Regel schriftlich formulieren. Dann kann die gefundene Regel ohne Modell überprüft werden. Eine Zusammenfassung im Heft schließt den ersten Teil der Einführung ab.

Link zur Webseite

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.


2.2 Anwendung und Festigung der Regel

November7a.gif

Die Schüler und Schülerinnen sollen anhand einer ersten, einfachen interaktiven Übung die vorher gefundene Regel anwenden. Die Möglichkeit Punkte zu erzielen und deren Speicherung in einer Highscore-Liste, soll die Schüler zusätzlich motivieren.


Link zur Webseite




Jahrgangsstufe -9-

Thema: Systeme quadratischer Gleichungen

November3.gif
  • Parabel und Parabel

Nach Eingabe der Parameter a1, b1 und c1 einer Parabel
p1 mit y = a1x2 + b1x + c1
und der Parameter a2, b2 und c2 einer Parabel
p2 mit y = a2x2 + b2x + c2
werden die Parabeln gezeichnet und die Koordinaten der Schnittpunkte A und B berechnet.

Anhand des Arbeitsblatts können Lehrer Aufgaben erstellen bzw. Schüler ihre Hausaufgaben auf Fehler hin untersuchen.

Link zum Arbeitsblatt

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.