März 2008

Aus RealmathWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jahrgangsstufe -6-[bearbeiten]

Thema: Bruchrechnen[bearbeiten]

08 03 1.gif

Rubrik 'Bruchzahlen ordnen'

Bei der vorliegenden interaktiven Übung sind zwei Brüche gegeben. Die Aufgabe der Schüler besteht darin, einen Bruch anzugeben, der von seinem Wert her zwischen den eggebenen Brüchen liegt. Die Übung kann mit den Kenntnissen des Erweiterns von Brüchen gelöst werden. Link zum Arbeitsblatt


08 03 2.gif

Rubrik 'Brüche subtrahieren'

Bei der vorliegenden interaktiven Übung ist die Subtraktion zweier Stammbrüche gegegeben. Das Ergebnis ist angegeben und bereits gekürzt. Die Aufgabe der Schüler besteht darin, den fehlenden Subtrahenden anzugeben. Ist der eingegebene Bruch falsch, so wird in der Rückmeldung die richtige Lösung ausgegeben. Link zum Arbeitsblatt


08 03 3.gif

Rubrik 'Brüche subtrahieren'

Bei der vorliegenden interaktiven Übung ist die Subtraktion zweier Stammbrüche gegegeben. Das Ergebnis ist angegeben und bereits gekürzt. Die Aufgabe der Schüler besteht darin, den fehlenden Minenden anzugeben. Ist der eingegebene Bruch falsch, so wird in der Rückmeldung die richtige Lösung ausgegeben. Link zum Arbeitsblatt


Thema: Dezimalzahlen[bearbeiten]

08 03 4.gif

Rubrik 'Stellenwerttafel'

Bei der vorliegenden interaktiven Übung werden dem Schüler zwei Stellenwerte einer Dezimalzahl vorgegeben. Die zugehörige Dezimalzahl ist anzugeben. Die Rückmeldung auf eine falsch ermitelte Dezimalzahl beinhaltet die richtige Lösung. So können Schüler gezielt eigenen Fehlvorstellungen nachgehen und diese korrigieren. Link zum Arbeitsblatt



08 03 5.gif

Rubrik 'Stellenwerttafel'

Die Aufgabe dieses interaktiven Arbeitsblatts wendet sich an Schüler, die aus mit der oben zuvor vorgestellten Übung gut zurecht kommen. Sie sollen nun bei gleicher Aufgabenstellung eine größere Anzahl von Dezimalstellen in eine Dezimalzahl umsetzen. Die Rückmeldung auf eine falsche Eingabe zeigt wieder die richtige Lösung an. Link zum Arbeitsblatt


Thema: Grundwissen[bearbeiten]

08 03 6.gif

Rubrik 'Mit natürlichen Zahlen rechnen'

Schriftliches Multiplizieren - Level 1
Beim Seitenstart wird eine Aufgabe zum schriftlichen Multiplizieren erzeugt. Die Aufgabe der Schüler besteht darin, die beiden Zahlen zu multiplizieren. Bei Falscheingabe werden die richtigen Teilprodunkte und das richtige Ergebnis angezeigt. Dies ermöglicht es den Schülern, sich mit ihren Fehlern auseinanderzusetzen. Eine Übung mit Highscoreliste. Link zum Arbeitsblatt


Jahrgangsstufe -7-[bearbeiten]

Thema: Rationale Zahlen[bearbeiten]

08 03 7.gif

Rubrik 'Addition und Subtraktion'

Anhand eines vorgegebenen Rechenbaums mit zufällig erzeugten Aufgaben zu Addition und Subtraktion rationaler Zahlen in dezimaler Schreibweise kann das Rechnen mit rationalen Zahlen weiter vertieft und gefestigt werden. Durch die Verwendung eines Rechenbaums können Zwischenergebnisse der jeweiligen Additionen und Subtraktionen überprüft werden. Eine gezielte Fehleranalyse ist somit möglich.
Link zum Arbeitsblatt



08 03 8.gif

Rubrik 'Addition und Subtraktion'

Für eine innere Differenzierung im Unterricht wurde eine zweite interaktive dynamische Übung zur Addition und Subtraktion von rationalen Zahlen erstellt. Wieder bildet ein Rechenbaum den äußeren Rahmen der Aufgaben. Diesmal sind jedoch die zugrunde liegenden Addtionen nicht durch ihre Summanden bzw. die Subtraktionen nicht durch Minuend und Subtrahend gegeben. Dadurch ergeben sich unterschiedliche Aufgabenstellungen, anhand derer sich die Kenntnisse zur Addition und Subtraktion von Dezimalzahlen weiter vertiefen lassen. Link zum Arbeitsblatt



Jahrgangsstufe -10-[bearbeiten]

Thema: Abbildungen[bearbeiten]

08 03 9.gif

Rubrik 'Orthogonale Affinität'

Anhand eines interaktiven dynamischen Arbeitsblatts können sich die Schüler mit der Orthogonalen Affinität als neuer Abbildung auseinandersetzen. Anhand konkret vorgegebener Beobachtungsaufgaben soll die Abbildungsvorschrift gefunden werden. Interaktive Multiple-Choice-Elemente unterstützen die Schüler bei ihrer eigenständigen Erkundung. Link zum Arbeitsblatt




08 03 11.gif

Rubrik 'Orthogonale Affinität'

Anhand eines interaktiven dynamischen Arbeitsblatts können sich die Schüler mit den Eigenschaften der Orthogonalen Affinität als neuer Abbildung auseinandersetzen. Im vorliegenden Beispiel können sie sich eigenständig mit der Fragestellung beschäftigen, ob die Orthoginale Affinität kreistreu ist. In der dynamischen Zeichnung können der Kreisradius, die Lage des Kreises und der Affinitätsfaktor beliebig gewählt werden. Link zum Arbeitsblatt


08 03 12.gif

Rubrik 'Orthogonale Affinität'

Anhand eines interaktiven dynamischen Arbeitsblatts können sich die Schüler mit den Eigenschaften der Orthogonalen Affinität als neuer Abbildung auseinandersetzen. Im vorliegenden Beispiel können sie sich eigenständig mit der Fragestellung beschäftigen, ob die Orthoginale Affinität geradentereu ist. In der dynamischen Zeichnung können beliebige Geraden gezeichnet werde. Damit kann untersucht werden, welche Lage eine Gerade haben muss, damit sie Fixgerade ist bzw. welche Lage sie haben muss, damit Ur- und Bildgerade parallel sind. Link zum Arbeitsblatt




08 03 10.gif

Rubrik 'Orthogonale Affinität'

Anhand eines interaktiven dynamischen Arbeitsblatts können sich die Schüler mit den Eigenschaften der Orthogonalen Affinität als neuer Abbildung auseinandersetzen. Im vorliegenden Beispiel können sie sich eigenständig mit der Fragestellung beschäftigen, ob die Orthoginale Affinität winkeltreu ist. In der dynamischen Zeichnung können beliebige Winkel gezeichnet werden. Link zum Arbeitsblatt