Juli 2010: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RealmathWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Neu in Klasse 7: Übungen zur Laplace-Wahrscheinlichkeit)
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
[[bild: 10_07_3.gif|right]]  
 
[[bild: 10_07_3.gif|right]]  
 
Rubrik: '''Laplace-Wahrscheinlichkeit'''<br>
 
Rubrik: '''Laplace-Wahrscheinlichkeit'''<br>
Eine durch Zufall erzeugte Anzahl unterschiedlich farbiger Kugeln befindet sich in einem Gefäß. Eine Kugel wird blind gezogen. Die Schüler sollen die Wahrscheinlichkeit eines vorgegebenen Laplac-Ereignisses als Bruch angeben. Bei Fehlerhafter Bearbeitung wird die korrekte Wahrscheinlichkleit des Ereignisses als Bruchteil angegeben. <br>
+
Eine durch Zufall erzeugte Anzahl unterschiedlich farbiger Kugeln befindet sich in einem Gefäß. Eine Kugel wird blind gezogen. Die Schüler sollen die Wahrscheinlichkeit eines vorgegebenen Laplace-Ereignisses als Bruch angeben. Bei fehlerhafter Bearbeitung wird die korrekte Wahrscheinlichkleit des Ereignisses als Bruchteil angegeben. <br>
 
[http://www.realmath.de/Neues/Klasse7/stochastik/kugelnziehen.html Link zum Arbeitsblatt]
 
[http://www.realmath.de/Neues/Klasse7/stochastik/kugelnziehen.html Link zum Arbeitsblatt]
 +
 +
<br>
 +
<br>
 +
<br>
 +
<br>
 +
 +
[[bild: 10_07_4.gif|right]]
 +
Rubrik: '''Laplace-Wahrscheinlichkeit'''<br>
 +
Wieder befindet sich eine durch Zufall erzeugte Anzahl unterschiedlich farbiger Kugeln in einem Gefäß. Eine Kugel wird blind gezogen. Die Schüler sollen die Wahrscheinlichkeit eines vorgegebenen Laplace-Ereignisses nun sowohl als Bruch als auch in Prozent angeben. Bei fehlerhafter Bearbeitung wird die korrekte Wahrscheinlichkleit des Ereignisses als Bruchteil und in Prozent angegeben. <br>
 +
[http://www.realmath.de/Neues/Klasse7/stochastik/kugelnziehen2.html Link zum Arbeitsblatt]
  
 
<br>
 
<br>

Version vom 09:54, 31. Jul 2010

Jahrgangsstufe -7-

Thema: Daten und Zufall

10 07 3.gif

Rubrik: Laplace-Wahrscheinlichkeit
Eine durch Zufall erzeugte Anzahl unterschiedlich farbiger Kugeln befindet sich in einem Gefäß. Eine Kugel wird blind gezogen. Die Schüler sollen die Wahrscheinlichkeit eines vorgegebenen Laplace-Ereignisses als Bruch angeben. Bei fehlerhafter Bearbeitung wird die korrekte Wahrscheinlichkleit des Ereignisses als Bruchteil angegeben.
Link zum Arbeitsblatt





10 07 4.gif

Rubrik: Laplace-Wahrscheinlichkeit
Wieder befindet sich eine durch Zufall erzeugte Anzahl unterschiedlich farbiger Kugeln in einem Gefäß. Eine Kugel wird blind gezogen. Die Schüler sollen die Wahrscheinlichkeit eines vorgegebenen Laplace-Ereignisses nun sowohl als Bruch als auch in Prozent angeben. Bei fehlerhafter Bearbeitung wird die korrekte Wahrscheinlichkleit des Ereignisses als Bruchteil und in Prozent angegeben.
Link zum Arbeitsblatt