Februar 2007

Aus RealmathWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jahrgangsstufe -6-

Thema: Bruchrechnen

07 02 1.gif

Rubrik 'Brüche addieren'

Aufgabenidee: Zwei beliebige Brüche werden addiert. Nun wird bei einem oder beiden Summanden der Zähler oder Nenner des Bruchs geändert. Die Frage, die es zu beantworten gilt, heißt: Wie ändert sich der Wert der entsprechenden Summe?

Link zum Arbeitsblatt


07 02 11.gif

Rubrik 'Brüche addieren'

Zwei beliebige gleichnamige Brüche werden erzeugt, addiert und das Ergebnis vollständig gekürzt ausgegeben. Allerdings fehlt ein Zähler bzw. Nenner. Die Aufgabe für die Schülerinnen und Schüler besteht darin, den Wert für x anzugeben.

Link zum Arbeitsblatt


07 02 2.gif

Rubrik 'Brüche subtrahieren'

Aufgabenidee: Die Differenz zweier Brüche wird gebildet. Nun wird bei einem oder beiden Brüchen der Zähler oder Nenner geändert. Die Frage, die es zu beantworten gilt, heißt: Wie ändert sich der Wert der entsprechenden Differenz?

Link zum Arbeitsblatt


07 02 12.gif

Rubrik 'Brüche subtrahieren'

Zwei beliebige gleichnamige Brüche werden erzeugt, subtrahiert und das Ergebnis vollständig gekürzt ausgegeben. Allerdings fehlt auch hier ein Zähler bzw. Nenner. Die Aufgabe für die Schülerinnen und Schüler besteht darin, den Wert für x anzugeben.

Link zum Arbeitsblatt


Thema: Dezimalzahlen

07 02 7.gif

Rubrik 'Bruch und Dezimalbruch'

Aufgabenidee: Gegeben sind sechs Brüche und die zugehörigen Dezimalbrüche.
Die Schülerinnen und Schüler sollen die Brüche den jeweiligen Dezimalbrüchen zuordnen.
Dabei werden nur dann Punkte erzielt, wenn alle Brüche richtig zugeordnet sind.
Zur leichteren Bearbeitung der Aufgabe sind die Dezimalbrüche der Größe nach geordnet.

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.
Link zum Arbeitsblatt






Thema: Grundwissen

07 02 4.gif

Rubrik 'größter gemeinsamer Teiler (ggT)'

Bei dieser interaktiven Übung soll der größte gemeinsame Teiler (ggT) zweier Zahlen ermittelt werden. Bei einer falschen Eingabe wird die richtige Antwort eingeblendet, so dass der Schüler seinem eigenen Fehler nachspüren kann. Link zum Arbeitsblatt


07 02 5.gif

Rubrik 'größter gemeinsamer Teiler (ggT)'

Bei dieser interaktiven Übung wird der größte gemeinsame Teiler (ggT) zweier Zahlen angezeigt. Es fehlt aber eine der beiden Zahlen. Dabei werden triviale Lösungen für x zwar als richtig akzeptiert, doch erhält der Schüler dafür keine Punkte. Bei einer falschen Eingabe wird der ggT der eingegeben Zahlen ermittelt. Der Schüler kann so seinen Fehler einordnen.

Link zum Arbeitsblatt

07 02 6.gif

Rubrik 'größter gemeinsamer Teiler (ggT)'

Bei dieser interaktiven Übung soll der größte gemeinsame Teiler (ggT) dreier Zahlen ermittelt werden. Bei einer falschen Eingabe wird hier wieder die richtige Antwort eingeblendet.

Link zum Arbeitsblatt


07 02 9.gif

Rubrik 'kleinste gemeinsame Vielfache (kgV)'

Bei dieser interaktiven Übung soll das kleinste gemeinsame Vielfache (kgV) zweier Zahlen ermittelt werden. Bei einer falschen Eingabe wird die richtige Antwort eingeblendet, so dass der Schüler eine eigene Fehleranalyse betreiben kann. Link zum Arbeitsblatt


07 02 10.gif

Rubrik 'kleinste gemeinsame Vielfache (kgV)'

Bei dieser interaktiven Übung soll das kleinste gemeinsame Vielfache (kgV) dreier Zahlen ermittelt werden. Bei einer falschen Eingabe wird hier wieder die richtige Antwort eingeblendet.

Link zum Arbeitsblatt


Thema: Prozentrechnung

07 02 8.gif

Rubrik 'Prozentangaben und Brüche'

Aufgabenidee: Gegeben sind sechs Brüche und die zugehörigen Prozentangeben.
Die Schülerinnen und Schüler sollen die Brüche den jeweiligen Prozentangaben zuordnen.
Dabei werden nur dann Punkte erzielt, wenn alle Brüche richtig zugeordnet sind.
Zur leichteren Bearbeitung der Aufgabe sind die Prozentangaben der Größe nach geordnet.

Die dynamische Zeichnung wurde mit der Mathematiksoftware GeoGebra erstellt.
Link zum Arbeitsblatt





Jahrgangsstufe -8-

Thema: Lineare Funktion

07 02 3.gif
  • Rubrik 'Wertetabellen analysieren'
    Die Funktionsgleichung einer linearen Funktion ist gegeben. Es sollen in dieser interaktiven Übung einmal der x-Wert bei vorgegebem y-Wert und dann der y-Wert bei vorgegebenem x-Wert ermittelt werden.
    Link zum Arbeitsblatt