Zur Homepage

Im nebenstehenden Bild ist ein Dreieck ABC gezeichnet.
Die Winkelmaße der Innenwinkel α, β, γ
und deren Nebenwinkel α1, β1, γ1 sind abzulesen.


Welche der nachfolgenden Aussagen sind richtig?

Zur Lösungsfindung kannst du die Eckpunkte
des Dreiecks ABC bewegen.

  1. Ist α = β, so ist auch α1 = β1.
  2. β1 und γ1 sind immer gleich groß
  3. Wenn α1 = 90° ist, so ist auch β + γ = 90°.
  4. α1 + β1 + γ1 ergibt immer 360°.
  5. α1, β1 und γ1 können nie gleich groß sein.
  6. Es gilt immer: γ1 = α + β.
  7. Es können nie alle sechs Winkel gleich groß sein.
  8. Ist α1 = 100° und β = 50°, so ist auch γ = 50°.

Mathematik

Thema: Außenwinkel am Dreieck
- Einführung -


© Andreas Meier, Weiden i.d.OPf.