Zur Homepage

Auf dieser Seite kannst du deine Kenntnisse in der Prozentrechnung anwenden.

1. Erstelle den Ansatz und prüfe ihn.
  Dabei steht GW für den Grundwert.
  PW für den Prozentwert und p für den Prozentsatz.
2.
Berechne anschließend den gesuchten Wert.


3. Klicke auf den Hilfe-Button, dann kannst
  du dir eine Lösung zeigen lassen.



Ist die Aufgabe gelöst, so kannst du mit
   Neue Aufgabe    neu starten.


Schaffst du mehr als 229 Punkte?

Mathematik
© Andreas Meier, Weiden i.d.OPf

Thema: Prozentrechnung

Berechnung des fehlenden Werts mit der Formel Hilfe zur Zinsrechnung





  =  

   =   



Wertung deiner Eingaben