Zur Homepage

Thema: Achsenspiegelung

Im dynamischen Arbeitsblatt wird der Mittelpunkt M und der Kreispunkt P des Kreises k mit dem Radius r an der Spiegelachse s gespiegelt. Die Bildpunkte sind M' und P'.

Alle blauen und violetten Punkte sind beweglich.

Durch geschicktes Probieren sollst du herausfinden, welche der nachfolgenden Aussagen richtig sind.
Kreuze diese an!
Wenn man einen Kreis an s spiegelt, so erhält man keinen Kreis mehr.
Alle Punkte P' liegen auf einem Kreis, der den gleichen Radius hat wie k.
Jeder Kreis, dessen Mittelpunkt auf der Spiegelachse s liegt, wird auf sich selbst abgebildet.
Jeder Kreis wird durch Achsenspiegelung wieder auf einen Kreis abgebildet.
Wenn sich Urkreis k und Bildkreis k' schneiden, dann liegen die Schnittpunkte immer auf der Spiegelachse.
  

Mathematik

Eigenschaften der Achsenspiegelung - Blatt 3 von 4 -

Ist die Aufgabe gelöst, dann geht es hier zu Blatt 4


© Andreas Meier, Weiden i. d. OPf