Zur Homepage


Eigenschaften der orthogonalen Affinität -1-


In nebenstehender Zeichnung wird ein Kreis k abgebildet. Die Punkte M und B bestimmen
die Lage und den Radius des Kreises.

Der Punkt P ist auf dem Kreis zu bewegen.


Mit dem Schieberegler k können verschiedene Affinitätsfaktoren erstellt werden.


Überzeuge dich von der Eigenschaft:

  • Die orthogonale Affinität ist nicht kreistreu.
    Das bedeutet, dass bei der Abbildung eines Kreises in der Regel kein Kreis mehr entsteht.



Mathematik
Orthogonale Affinität mit der x-Achse als Affinitätsachse


© Andreas Meier, Weiden i.d.OPf